Archiv der Kategorie: Archiv_2018

Familienminister Heiner Garg: wir setzen ein Zeichen für Vielfalt

Familienminister Heiner Garg: wir setzen ein Zeichen für Vielfalt – Sozialministerium tritt Bündnis für Akzeptanz und Respekt bei

KIEL. „Mein Ziel ist ein offenes Schleswig-Holstein, in dem ein Klima der gegenseitigen Wertschätzung und des Respektes herrscht. Unabhängig davon, wen man liebt oder wie man lebt. Mit dem Beitritt zum Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt setzen wir ein Zeichen für Vielfalt“, betont Familienminister Heiner Garg heute (16.11.).

Familienminister Heiner Garg: wir setzen ein Zeichen für Vielfalt weiterlesen

Queerbeet – Turnier der Vielfalt

Liebe Fußballfreunde,

hiermit laden wir Euch herzlich zum Hobby-Hallenfußballturnier nach Husum am 17. November 2018 ein. Die Husumer SV, der Kreis Nordfriesland,  die Aidshilfe Nordfriesland und Westküste denkt QUEER werden Euch in der Stormstadt herzlichst willkommen heißen.

Der Leistungsfußball steht bei dieser Veranstaltung nicht im Vordegrund. Schwerpunkte sind hierbei gegen Diskriminierung, Homophobie und Rassismus. Im Husumer Speicher findet ab 19 Uhr die After-Party statt.

Queerbeet – Turnier der Vielfalt weiterlesen

Bündnis für Akzeptanz und Respekt – Flyer

Download des Flyers zum Bündnis für Akzeptanz und Respekt Schleswig-Holstein

Der Flyer zum Bündnis für Akzeptanz und Respekt Schleswig-Holstein enthält den Text der “Lübecker Erklärung für Akzeptanz und Respekt” und knappe Erläuterungen zum Bündnis.

Sehr gern senden wir Ihnen den Flyer und weitere Informationen zu. Schicken Sie uns einfach eine Mail an buendnis@echte-vielfalt.de. Ihr Ansprechpartner für das Bündnis ist Danny Clausen-Holm. Bündnis für Akzeptanz und Respekt – Flyer weiterlesen

Geschlechtliche Identität aller schützen

Der Schleswig-Holsteinische Landtag befasst sich heute (26.9.) mit der geschlecht­lichen Identität. Im Oktober des vergangenen Jahres hatte das Bundesverfassungsgericht ein Grundsatzurteil gefällt, nach dem auch die geschlechtliche Identität jener Personen geschützt ist, die weder dem männlichen noch dem weiblichen Geschlecht zuzuordnen sind. Daher müsse auch das Personenstandsrecht einen weiteren positiven Geschlechts­eintrag zulassen.

Geschlechtliche Identität aller schützen weiterlesen

CSD Lübeck: #LebtLiebe

Der 17. CSD in der Hansestadt steht ganz im Zeichen von Veränderung. So ist nach 10 Jahren das Straßenfest der Obertrave entwachsen und zieht ins Herz der Stadt – in die gute Stube – auf den Marktplatz um. Unbestritten wird des Straßenfest mit seiner Livebühne aber das Highlight im Veranstaltungsprogramm bleiben und mit lauten und leisen, ernsten und heiteren Tönen wieder viele LübeckerInnen und Gäste aus ganz Norddeutschland in seinen Bann ziehen.

CSD Lübeck: #LebtLiebe weiterlesen

Vortrag: Lesben im Visier der Staatssicherheit

Die AG Lesben AHOI! lädt zum Vortrag: Lesben im Visier der Staatssicherheit ein. Der Vortrag findet ab 19 Uhr bei freiem Eintritt im subrosa in Kiel-Gaarden statt und ist open to all gender. Die Kulturpädagogin und Filmemacherin Barbara Wallbraun gibt einen Einblick in die Arbeitsweise der Staatssicherheit der DDR unter dem Aspekt: Waren lesbische Frauen interessant für die Arbeit der Staatssicherheit?

Vortrag: Lesben im Visier der Staatssicherheit weiterlesen